Dossenheimer Weg 9
D-69121 Heidelberg
Fon 06221.45 14 90

Helle Jetzig »Realities 3.0«

GALERIE >>

Mit Werken des aus Osnabrück stammenden Künstlers eröffnen wir unseren Ausstellungszyklus 2019. Die teils großformatigen Arbeiten des Künstlers sind Hybride aus Fotografie, Siebdruck und Malerei. Es sind Versatzstücke und unterschiedliche Realitätsebenen die durch eine intensive Farbigkeit das Auge des Betrachters in eine fiktive Welt entführen. Mit einer multiplen Technik bringt Jetzig Fotografie, Siebdruck und Malerei zu Kunstwerken zusammen, die raffiniert das Sehen manipuliert und die Realität in eine assoziative Wahrnehmung transferiert.
Blau, Gelb und Rot sind die bevorzugten Farben des Künstlers, die er mal grell leuchtend, mal mild und warm zur Geltung kommen lässt, und dadurch jede Spur einer Realität, ob Tag oder Nacht, obsolet erscheinen lässt. In einem vielschichtigen und komplizierten Entstehungsprozess setzt Jetzig die Eindrücke seiner Streifzüge durch Städte zu assoziativen Stadtporträts um. „Kaum einer hat heute noch die Ruhe sich ein Bild richtig anzusehen. „Alles muss schnell gehen. Die Leute reagieren nur noch auf Chiffren. Diesen Effekt will ich mit meinen Bildern unterlaufen“ so die Botschaft des Künstlers.

 


Abbildungen von links nach rechts:

NY Reloaded (Alice) B 17, 2017, Malerei, Siebdruck auf Fotografie, 150 x 100 x 6 cm
NY Reloaded B 13, 2017, Malerei, Siebdruck auf Fotografie, 150 x 100 x 6 cm
NY Reloaded F 1, 2017, Malerei, Siebdruck auf Fotografie, 180 x 100 x 6 cm
NY Reloaded M 1, 2018, Malerei, Siebdruck auf Fotografie, 100 x 69 x 5 cm
NY Reloaded M 2, 2018, Malerei, Siebdruck auf Fotografie, 100 x 69 x 5 cm
Heidelberg 1, 2019, Malerei, Siebdruck auf Fotografie, 120 x 120 x 6 cm

Zurück zur Übersicht
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und übermittelter Daten gemäss unserer Datenschutzinfos auf unserer Website einverstanden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung
Einverstanden