Dossenheimer Weg 9
D-69121 Heidelberg
Fon 06221.45 14 90

Eric Massholder - Balance

ARCHIV >>

Eric Massholder - Balance
 
8. Juli bis 29. Juli 2006

Sehr unterschiedlich sind die Themen des Künstlers. Sowohl politische wie auch schicksalhafte Ereignisse beschäftigen und beeinflussen den Künstler in seiner täglichen Arbeit beträchtlich, so dass diese Ereignisse auch immer wieder in seinen Arbeiten zu finden sind. Massholder, in Nizza und Heidelberg lebend, ist nicht nur durch seine Wohnsitze her ein Europäer, auch seine familiären Wurzeln erstrecken sich auf Europa, so dass Einflüsse und Stimmungen in seinen Bildern nicht zuletzt von unterschiedlichen kulturellen Identitäten geprägt sind.

In der Ausstellung zeigen wir einen Werkkomplex mit großformatigen Zeichnungen des Künstlers. Massholder stellt in seinen Zeichnungen anthropomorphe, surreal angehauchte Darstellungen mit meist literarischen und metaphorischen Bezügen dar. Anthropomorphe Gestalten stehen in den Augen des Künstlers für die Veränderung der menschlichen Gesellschaft und des menschlichen Individuums mit all seinen Facetten und Veränderungen.
Massholders Kunst ist eingebunden in den weiten Zirkel des menschlichen Daseins und der Existenz von Ängsten, Wünschen und Träumen des Menschen.


Zurück zur Übersicht
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies auf unserer Website einverstanden. Für weitere Informationen (z.B. wie Sie Cookies deaktivieren können), lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung
Einverstanden